Unterwasserfotografie & Unterwasserkamera Tipps

Unterwasserfotografie - Unterwasserkamera - Fische - Korallenriff Liebe Unterwasser-Freunde,

auf uw-fotoforum.de finden Sie neben vielen schönen Bildern aus der Unterwasserfotografie auch Tipps zum richtigen Umgang mit Unterwasserkameras. Mit dieser Seite wollen wir besonders Einsteigern mit nützlichen Tipps und bei der der Wahl der passenden Ausrüstung helfen.

Unterwasserkamera & Unterwasserfotografie – Tipps

Korallenriff
Bevor man die richtige Ausrüstung kauft, sollte man wissen, was bei der Umsetzung alles zu beachten ist, denn das ist nicht ganz unwichtig für die Kaufentscheidung.

Ein Bild ist schnell geschossen, aber wie geht man mit der Unterwasserkamera richtig um? Im Folgenden listen wir die wichtigsten Tipps für die Unterwasserfotografie auf:

Tipp 1: Tauchen lernen
Bevor man mit der Unterwasserkamera ins Wasser springt, sollte man erst mal ohne Gerät das Tauchen richtig lernen, um ein sicheres Gefühl zu haben und eure Kamera / die Riffe nicht zu zerstören.

Tipp 2: Die Wahl der richtigen Unterwasserkamera
Die richtige Unterwasserkamera zu kaufen ist besonders wichtig, weshalb man sich vor dem Kauf gut informieren muss. Die wichtigste Frage, die man sich stellen sollte, ist, ob man fotografieren, oder Videos aufnehmen will. Auf uw-fotoforum.de veröffentlichen wir in Kürze einen Artikel zu genau diesem Thema, seid gespannt 🙂

Tipp 3: Richtig über die Unterwasserkamera informieren

Auch wenn es jedem am liebsten ist, einfach die Unterwasseramera auszupacken, es ins Wasser zu stecken und beim Machen zu lernen, raten wir trotzdem jedem, sich ausführlich zu informieren, was die Funktionen und die Tastenbelegung betrifft. Neben Recherchen im Internet sollten Sie am besten auch die Bedienungsanleitung zu lesen, um Fehler zu beheben, schneller arbeiten zu können und den ein oder anderen Trick herauszufinden.

Tipp 4: Batterien & Akkus

Das ärgerlichste Szenario: Man freut sich auf das Tauchen, macht sich auf den Weg zum Wasser und merkt, dass die Aufnahme nur noch 30 Minuten geht.

Deshalb: Immer an Batterien und / oder Akkus denken! Sie sollten besonders bei Reisen auch an einen Adapter denken. Die Unterwasserfotografie muss gut organisiert sein!

Tipp 5: Mit der neuen Unterwasserkamera üben

Nutzen Sie Ihre Unterwasserkamera auch als Kamera über dem Meeresspiegel! So können Sie besser üben, sich mit den Einstellungen vertraut machen und wissen im Wasser nach der Gewöhnungsphase genau, wie Sie bei schlechten Aufnahmen zu handeln haben.

Tipp 6: Vor der Reise testen

Bestellen Sie Ihre Unterwasserkamera für eine Reise, sollten Sie davor unbedingt in Schwimmbädern damit üben & die Dichtheit prüfen. Wenn es nämlich zu Problemen kommt, haben Sie hier noch die Möglichkeit, das Gerät auszutauschen.

Tipp 7: Pflege

Beim Austrocknen nach der Benutzung im Salzwasser hinterlässt das Salz einen Schmutzfilm aus kristallisiertem Salz, was für die Unterwasserkamera – besonders für das Objektiv – gefährlich werden kann. Deshalb am besten immer direkt nach der Benutzung mit Süßwasser abspülen. Es ist auerdem sehr wichtig, die Unterwasserkamera richtig zu pflegen und dabei auch die Dichtungen nicht zu vergessen. Schauen Sie sich deshalb Ihre Kamera immer genau an.

Tipp 8: Mittags fotografieren
Da die Sonne zwischen 10 und 14 Uhr am höchsten steht, steht sie ziemlich senkrecht zum Wasser. In dieser Zeit sind die Lichtverhältnisse am besten

Tipp 9: Nutzen Sie den Blitz Ihrer Unterwasserkamera
Ab ca. 10 Meter Tiefe empfehlen wir Ihnen, mit Blitz zu fotografieren, da es dann ziemlich dunkel wird. Am besten wäre es natürlich, wenn Sie zusätzlich ein lichtstarkes Objektiv haben.

Der Artikel ist noch nicht vollständig, es werden täglich zwei bis drei neue Tipps zum Thema Unterwasserfotografie veröffentlicht. Außerdem folgen bald weitere Seiten im Blog! 🙂

Bilder aus der Unterwasserfotografie

underwater-1656618_640

animal-1868046_640

fish-793370_640

reef-452882_640

Unterwasser Fotos

Sie wollen mehr Fotos sehen? In unserer Gallerie haben wir Bilder von Tieren & Korallenriffen veröffentlicht: Unterwasserfotos von Korallenriffen & Tieren